Der Kopflose Weg
Eine Methode der Selbst-Erforschung
von Douglas Harding entwickelt
NoFacebook page on Facebook Facebook
Headless Way page on Facebook Facebook
Sign up for our Newsletter Newsletter
Sign up for our Online Course eCourse
Headless on Youtube
Headless on Instagram

Click here for Headless Podcasts
Click here for workshops with Richard Lang


Click here for information on online hangouts
Click here fora free e-course
Click here for our online shop
Click here to get the free Headless iPhone app
Click here for downloadable videos of Douglas Harding
Click here for the Latest News
Click here to Donate

Überlegung 14



Willkommen!

Die Welt klar sehen


Wenn zweiseitiges Sehen andauert, wird die äußere Welt viel wahrer und lebendiger gesehen als wenn sie für sich selbst gesehen wird, als wenn das die ganze Geschichte wäre, als wenn sie unbeobachtet wäre.

Man muss trotzdem hinzufügen, dass auch dieser erleuchtete Blick auf die Welt nicht das Wissen über die Welt perfektioniert, die eben so ist, dass sie nur stückchenweise untersucht werden kann, und niemals umfassend. Nur ihre Quelle ist jetzt und ganz gegeben und kann ungeteilt gesehen werden, in kompletter Objektivität. (The Science of the 1st Person, Douglas Harding)


(übersetzt von Tom Horn)


Headless on Youtube
Headless on Instagram

Click here for Headless Podcasts
Click here for workshops with Richard Lang


Click here for information on online hangouts
Click here fora free e-course
Click here for our online shop
Click here to get the free Headless iPhone app
Click here for downloadable videos of Douglas Harding
Click here for the Latest News
Click here to Donate